Bürgerinformations- system

In unserem Bürgerinformationssystem finden Sie alle Infos rund um Gremien und Sitzungen der Stadt Dinklage

Sternpaten erfüllen über 260 Wünsche

Dinklager Sternpaten erfüllen über 260 Wünsche

Kinderaugen leuchteten, Erwachsene hatten Tränen in den Augen. Ein großer Weihnachtsbaum mit über 260 Wünschen wartete seit Mitte November in den Räumen des Familienbüros auf Sternpaten, die die Wünsche auf den Sternen erfüllen konnten. Bei der „Weihnachtswichtelaktion" des Dinklager Familienbüros konnten Eltern für Ihre Kinder Weihnachtswünsche und auch erstmals in diesem Jahr auch bedürftige Grundsicherungsempfänger Wünsche abgeben.

 

„Die Resonanz der Dinklager Bürgerinnen und Bürger, aber auch von Firmen und Institutionen war überwältigend", erzählen Peter Heythausen, Kerstin Honkomp und Doris Garvels vom Dinklager Familienbüro. Viele Familien kamen persönlich mit ihren Kindern, um sich gemeinsam Wünsche anderer Kinder auszusuchen, um dann anschließend das Geschenk zu besorgen. Die ganz besonders persönlich und liebevoll verpackten Geschenke lösten bei den Empfängern viele Emotionen aus. Die Freude darüber, dass es noch Menschen gibt, die anderen etwas schenken, war riesig.

Die Stadt Dinklage möchte sich auf diesem Wege ganz herzlich bei allen Sternpaten bedanken, die es möglich gemacht haben, dass alle „Sternen-Wünsche" erfüllt werden konnten.



<< zurück