Bürgerinformations- system

In unserem Bürgerinformationssystem finden Sie alle Infos rund um Gremien und Sitzungen der Stadt Dinklage

Caritas-Erziehungsberatung ab sofort auch vor Ort

Dipl.-Psychologin Angelika Jordan an jedem ersten und dritten Mittwoch in Dinklage

Angelika Jordan an jedem ersten und dritten Mittwoch in Dinklage

Angelika Jordan von der Caritas-Erziehungsberatung ist künftig an jedem ersten und dritten Mittwoch zur Sprechstunde in Dinklage. Bürgermeister Frank Bittner freut sich über das zusätzliceh Angebot.


Die Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche bietet seit Neuestem auch Sprechzeiten zur Erziehungsberatung vor Ort in allen Kommunen des Landkreises Vechta an. So wird es ab sofort in der Stadt Dinklage zwei Mal im Monat die Möglichkeit zu Gesprächen mit der Dipl.-Psychologin der Caritas, Angelika Jordan, in den Räumen des Dinklager Familienbüros an der Langen Straße 23 geben.

„Wir von der Caritas-Beratungsstelle haben überlegt, wie wir den Menschen im Kreis den Zugang zu uns erleichtern können und haben uns unter anderem dazu entschlossen, unser Angebot auf dezentrale Gespräche vor Ort auszuweiten“, erzählt Angelika Jordan. So wird die Dipl.-Psychologin künftig an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat in der Zeit von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr im Familienbüro an der Langen Straße 23 für Eltern, Kinder und Jugendliche zur Beratung bereit stehen. „Wichtig ist uns herauszustellen, dass nicht nur Eltern, sondern auch Kinder und Jugendliche unsere Beratungsgespräche in Anspruch nehmen können“, sagt Angelika Jordan. „Auch Kinder und Jugendliche haben mal Probleme, bei denen es wichtig sein kann, einen Außenstehenden als Ansprechpartner zu haben. In solchen Situationen steht unser Team gerne zur Beratung bereit“, ergänzt Angelika Jordan.

Die Caritas-Beratungsstelle bietet jedoch nicht nur Gespräche vor Ort an, sondern hat Angebote erarbeitet, die sich speziell an bestimmte Gruppen richten. So gibt es eine Gruppe für Kinder, deren Eltern sich getrennt haben, eine Gruppe für Kinder in Trauer, aber auch eine Väter- und eine Muttergruppe. Auch Eltern die strittig sind, finden in der Caritas-Beratungsstelle den richtigen Ansprechpartner. Hier wird eine spezielle Mediation angeboten, um bei aller Streitigkeit das Wohl des Kindes wieder in den Vordergrund zu stellen.

Bei Fragen oder Terminabsprachen – auch für alle anderen Orte des Kreises Vechta - können Interessierte direkt mit der Caritas-Beratungsstelle in Vechta Kontakt aufnehmen. Erreichbar ist das Team unter 04441/8707-690. Nähere Informationen zu den Angeboten der Beratungsstelle gibt es auch unter www.caritas-sozialwerk.de.

Text/Foto: Westermann (Stadt Dinklage)



<< zurück