Attraktive Baugebiete in Dinklage:

Wohnbaugebiet Trenkampsbach

Baugebiet Trenkampsbach

Die Erschließung im Baugebiet Trenkampsbach im Süden Dinklages läuft derzeit auf Hochtouren. Foto: Westermann


Dieses Baugebiet liegt im Süden von Dinklage und schließt sich dem vorhandenen Baugebiet „Hörster Feld“ und dem südlich davon verlaufenden Trenkampsbach unmittelbar an. Entlang dieses Baches wird im Zuge des neuen Wohnbaugebietes eine Auenlandschaft angelegt, wodurch dieses Baugebiet einen besonderen Reiz erhält. Insgesamt werden hier 45 neue Baugrundstücke entstehen, von denen die Stadt Dinklage 39 Plätze vergeben wird. Die Größe der Grundstücke beträgt  zwischen ca. 600 m² und  rd. 800 m², der Kaufpreis beträgt 87,- €/m² vollerschlossen.
 
Weiter in Richtung Süden (Holdorf) schließt sich die freie Landschaft mit überwiegend landwirtschaftlich geprägten Strukturen an. Der in der Nähe liegende Burgwald Dinklage wird die zukünftigen Bewohner dieses Gebietes zu ausgiebigen Spaziergängen einladen. Trotz der Lage des Wohngebietes am Ortsrand von Dinklage sind alle Infrastruktureinrichtungen im Ortskern über kurze Wege erreichbar.

Haben Sie Interesse? Dann sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen!

Karsten Vagelpohl
Telefon: 04443/899-460
Telefax: 04443/899-490

Benötigen Sie für Ihren Architekten einen rechtskräftigen Bebauungsplan oder haben Sie bzw. Ihr Architekt Fragen zum Bebauungsplan? Dann wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Stadt Dinklage, Frau Agnes Fübbeker (Telefon 04443/899-410) oder Herrn Michael Busch (Telefon 04443/899-400).



<< zurück

<< zurück